Loretto-Krankenhaus Freiburg

Loretto-Krankenhaus
Mercystr. 6-14
79100 Freiburg im Breisgau
Tel: 0761 7084-0
Fax: 0761 7084-239
E-Mail: info-lok@rkk-klinikum.de

Dr. Markus Uhl

Professor Dr. med. Markus Uhl

"Licht ins dunkel bringen."

 

Chefarzt 
FA für Radiologie

Schwerpunkte:
Kinderradiologie

Zusatzbezeichnungen:
Notfallmedizin

Qualifikationen und Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG), 
  • Deutsche Gesellschaft für Muskuloskelettale Radiologie (DGMSR),
  • European Society of Radiology (ESR),
  • The Radiological Society of North America (RSNA),
  • Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie (GPR),
  • Arbeitsgemeinschaft Südwestdeutscher Notärzte e.V. (AGSWN)

 

Preise:

  • Wachsmannpreis 2017
  • Wissenschaftspreis DRG 2016
  • Wissenschaftspreis GPR 1996

 

Zertifikate

  • Schwerpunktzentrum Skelettradiologie (Q2 DRG zertif.)
  • Instruktor Skelelettradiologie (DGMSR zertif.)
  • Zertifizierter  interventioneller Radiologe ( DeGIR Stufe 2 A-D)
  • DEGIR-Ausbildungszentrum (A,C)
  • Zertifizierter Radiologe Kardio –MRT (Q2 DRG)

Werdegang

Seit 2008
Chefarzt Radiologie, St. Josefskrankenhaus Freiburg

1995 - 2008
Oberarzt und Sektionsleiter Uniklinik Freiburg

1989 - 1995
Assistenzarzt und Facharztweiterbildung Innere Medizin, Pädiatrie, Radiologie Klinikum Mittelbaden und Uniklinik Heidelberg

Publikationen

Prof. Uhl hat über 140 Publikationen in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht. Vier Radiologie-Bücher, z.T. mit mehreren Auflagen, sind als Co-Autor bzw. Herausgeber von Prof. Uhl  geschrieben worden.  Prof. Uhl ist Mit-Herausgeber (CME-Rubrik) der Zeitschrift „Die Radiologie" (früher „Der Radiologe“).

Kontakt und Terminvereinbarung

Kontakt Zentrum für Verdauungsorgane

Klinik für Diagnostische Radiologie, Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin
Loretto-Krankenhaus Freiburg
Mercystr. 6-14
79100 Freiburg im Breisgau
Tel: 0761 7084-172
Fax: 0761 2711-2902
Radiologie@rkk-klinikum.de

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.