Loretto-Krankenhaus
Mercystr. 6-14
79100 Freiburg im Breisgau
Tel: 0761 7084-0
Fax: 0761 7084-239
E-Mail: info-lok@rkk-klinikum.de

Über uns

Seit 100 Jahren ist das Loretto-Krankenhaus wichtiger Teil einer hochqualitativen Patientenversorgung im Großraum Freiburg. In fantastischer Lage auf dem Loretto-Berg genießt die Klinik über die Grund- und Regel- und Notfallversorgung hinaus weit überregionales Renommee in den hochspezialisierten Zentren für Orthopädische Chirurgie und Urologie - eingebettet in ein breites Fachspektrum mit leistungsstarker Innerer,  Geriatrischer, Anästhesie- und Intensivmedizin. Mit viel Weitblick wird das inhaltliche Spektrum des Hauses kontinuierlich weiter ausgebaut - ohne gleichzeitig die jahrhundertealte Tradition der christlichen Zuwendung aus den Augen zu verlieren.

Das Loretto-Krankenhaus

Das Loretto-Krankenhaus Freiburg verfügt derzeit 207 Betten. Pünktlich zum 90. Geburtstag erhielt das Haus eine neue, zentrale Operationsabteilung. Der 900 Quadratmeter große Neubau trägt seitdem wesentlich zur Weiterentwicklung der Patientenversorgung im Großraum Freiburg bei. Der über die hochmoderne Reinraumtechnik verfügende OP-Trakt garantiert optimale betriebliche und medizinische Bedingungen. Gleichzeitig wurde die Eingriffsraumgruppe der Urologischen Fachdisziplin in die Flächen der sanierte alten OP-Abteilung umgesiedelt, was zusätzliche Funktionsräume für das gesamte Loretto-Krankenhaus und Raum für die die Weiterentwicklung der Zentren für Orthopädie und Urologie sowie der Anästhesie- und Intensivmedizin geschaffen hat.

Der Lehre verpflichtet

Im Loretto-Krankenhaus finden sowohl Pflegekräfte als auch Ärzte eine exzellente Ausbildung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg verstehen wir es als absolutes Muss, dass Untersuchungen und Behandlungen immer den aktuellen medizinischen Standards entsprechen.

An erster Stelle stehen für uns dabei immer Patientennähe und Fürsorglichkeit.

Weiterführende Informationen